Festivals und Happenings
Literatur

The Crime Book Festival

Präsentiert von der Horsens Municipal Library

Mord ist ihr Hobby! Die Krimimesse wird im einzigartigen „Fængslet“, dem stimmungsvollen ehemaligen Gefängnis von Horsens, veranstaltet. Die prestigeträchtige und gut besuchte Buchmesse lädt nordeuropäische und internationale Schriftsteller und Tausende von Lesern aus aller Welt ein, das dunkle und gefährliche Universum des Krimis zu besuchen.

2017 erforschen die Schriftsteller und ihr Publikum unter dem Thema GIER Verschwendung, Geiz und Macht. Zu den Gästen zählen Arne Dahl (Schweden), der den Preis für den besten schwedischen Kriminalroman erhalten hat, Gard Sveen (Norwegen), der letztes Jahr mit dem „Glasnøglen“, dem prestigeträchtigen skandinavischen Preis für Krimiautoren, und mit dem Rivertonpreis, dem Preis für den besten norwegischen Krimi, ausgezeichnet wurde, sowie Stuart MacBride (Schottland), dem der britische Krimipreis „Dagger in the Library“ verliehen wurde.

Das Programm enthält außerdem viele der populärsten und umsatzstärksten dänischen Krimiautoren, die auch im Ausland bekannt sind. Ihre Hauptpersonen sind zu nationalen Kleinodien geworden: Jussi Adler-Olsen (Sonderdezernat Q mit Carl Mørck), Sara Blædel (Louise Rick), Elsebeth Egholm (Dicte Svendsen), Jesper Stein (Axel Steen), Anna Grue (Dan Sommerdahl) und Jens Henrik Jensen (Niels Oxen) sowie Leif Davidsen, der Meister des politischen Krimis.

Datum & Ort

Datum
Zeit
Ort
Preis
01.04.2017
00:00
8700, Horsens
Frei
Mehr Info anzeigen
Adresse
FÆNGSLET
Fussingsvej 8
8700, Horsens

Austragungsort
FÆNGSLET
Zugang für Menschen mit Behinderungen
Ja

Praktische Informationen

Kontakt
Pia Andersen
Tele: 76292434
E-Mail: bibpa@horsens.dk
Filtern nach
Alles löschen
Themen
Orte
Kunstformen
Preis
Frei
DKK 2300
Datum
Tag
Periode
Publikum
-/- Events
Alles löschen