Bildende Kunst und Ausstellungen

CINDY SHERMAN

Präsentiert vom Museum Jorn

Cindy Sherman (1954) ist die eindeutig einflussreichste Foto-Künstlerin unserer Zeit. Mit ihren schockierenden, selbstausliefernden und neu geschaffenen Portraits hat sie seit der 70er Jahre markant zur Entwicklung der Fotografie als künstlerisches Medium beigetragen.

Sherman ist bekannt für ihre fotografischen Inszenierungen von stereotypischen sozialen Milieus und fiktiven Personen. Häufig arbeitet die Künstlerin selbst als Model in ihren aufsehenserregenden Bildserien, die die Darstellung der Frau in der Filmwelt der 50er Jahre, die Portraitgemälde der Renaissance oder die Frauen auf den Titelseiten der Wochenmagazinen wiedergeben sollen. Sherman provoziert ständig ihr Publikum mit ihrer absurden und grotesken Bildsprache und bedient sich schamlos an Elementen des Horrors, Schreckens oder der Pornografie.

Die große retrospektive Ausstellung im Museum Jorn zeigt über 60 von Cindy Shermans berühmten Fotografien.

Unterstützt von Nordea-fonden.

Datum & Ort

Datum
Zeit
Ort
Preis
23.09.2017
10:00
8600 Silkeborg
80-100 DKK. Junge unter 18 freies Eintritt.
Mehr Info anzeigen
Adresse
Museum Jorn
Gudenåvej 7-9
8600 Silkeborg
Zugang für Menschen mit Behinderungen
Ja

Praktische Informationen

Kontakt
Museum Jorn
Tele: +45 86825388
E-Mail: info@museumjorn.dk
Filtern nach
Alles löschen
Themen
Orte
Kunstformen
Preis
Frei
DKK 2300
Datum
Tag
Periode
Publikum
-/- Events
Alles löschen