Vision und Mission

Vision
Aarhus 2017 hinterfragt mithilfe von Kunst und Kultur die Herausforderungen von morgen.

Mission
Aarhus 2017 bringt nachhaltige Entwicklung hervor – kulturelles, menschliches und ökonomisches Wachstum – und inspiriert die Bürger, in der europäischen Region zu leben, zu arbeiten und sich zu engagieren.


 

Langfristige Wirkungsziele
 
Kultureller Bereich:
  • Der Kultursektor in Aarhus und in der Region Midtjylland ist stärker und vielfältiger als vorher.
  • Die Kulturzusammenarbeit und der Austausch zwischen Organisationen in der Region und europäischen Partnern hat zugenommen.
 Image und Identität:
  • Aarhus und die Region werden in Dänemark und Europa stärker als vorher wahrgenommen.
  • Der Bekanntheitsgrad der Kulturangebote in Aarhus und der Region ist sowohl bei der dänischen als auch bei der europäischen Bevölkerung gestiegen.
 Wirtschaftlicher Bereich:
  • Die wirtschaftliche Entwicklung von Aarhus und der Region ist positiv.
  • Aarhus und die Region verstehen es besser als vorher, dänische und ausländische Touristen und Talente anzuziehen.
 Sozialer Bereich:
  • Die Einwohner der Region sind aktivere Mitbürger als vorher.
 Organisatorischer und politischer Bereich:
  • Die einrichtungs-, sektor- und fachübergreifenden Kooperationen in der Region sind gestärkt worden.
  • Kunst und Kultur haben in der Region eine größere Bedeutung als vorher.
 Steuerung und Finanzierung:
  • Das Budget von Aarhus 2017 wird verantwortungsbewusst verwaltet


rethinkIMPACTS 2017
Hier können Sie weitere Informationen zu rethinkIMPACTS 2017, die die Evaluation von Aarhus 2017 – Kulturhauptstadt Europas vornimmt, erhalten.